Einträge von Britta Hennes

Kuchen zum Jubiläum

Am 01.04.2022 feierten unsere Einrichtungen Sieversstraße und Lohmarer Straße ein großes Jubiläum. In der Kita Sieversstraße werden bereits seit 25 Jahren Kinder betreut. Die Einrichtung in der Lohmarer Straße betreut bereits seit 20 Jahren Kinder. Zu diesem besonderen Tag wurde in beiden Einrichtungen mit Kindern, Mitarbeitenden und teilweise Eltern ein wenig gefeiert. Aus der KölnKitas […]

Seit einigen Tagen beschäftigt uns alle der Ausbruch des Krieges in der Ukraine auf verschiedenen Ebenen. Es befinden sich mittlerweile zwei Millionen Menschen auf der Flucht, darunter besonders viele Kinder mit ihren Müttern. Die ersten Familien sind in den vergangenen Tagen bereits in Köln eingetroffen. Das Schicksal der Geflüchteten geht uns als Träger von Kindertageseinrichtungen […]

Karneval in der Kita Schneebergstraße

Hey Kölle! Gerne möchten wir Sie teilhaben lassen, am bunten Karnevalstreiben in unserer Kita. Jede Gruppe hat sich seit Wochen intensiv auf die jecken Karnevalstage vorbereitet. So haben die Kinder in den Kinderkonferenzen eigene Karnevalsmottos ausgewählt und gemeinsam die anstehenden Feiern geplant. Gestartet wurde mit einem großem gemeinsamen Frühstück, es fanden Modenschauen statt, es wurde […]

Eine selbst gebaute Murmelbahn

Dafür benötigt ihr: Einen (Schuh-)Karton Küchenrollen oder Klopapierrollen Kleber Schere Murmel/Kugel Und vielleicht etwas Farbe und Pinsel  Wenn ihr möchtet könnt ihr als erstes alle Materialien bunt anmalen und danach trocknen lassen bevor ihr weiterbastelt. Stellt den Karton hochkant hin, so dass die kürzere Seite nach oben zeigt. Schneidet mit Hilfe von Mama oder Papa […]

Im Christrosenweg ist einiges los

Es ist lauter geworden in unserer Kita, und das ist gut so. Inzwischen dürfen einige Kinder wieder unsere Kindertagesstätte besuchen. Trotzdem hat sich für diese Kinder und auch uns einiges verändert. Die Verabschiedung von den Eltern findet draußen vor der Eingangstüre statt. Dort werden die Kinder in Empfang genommen und zu ihren Gruppen begleitet. Aber […]