Seit dem 17.02.2019 hat die Kita Glashüttenstraße neue Bewohner.

Nach einer abenteuerlichen Autofahrt von Aachen nach Köln durften mehrere kleine und vor allem sehr strapazierfähige Fische in Ihr neues Zuhause einziehen.

In der Kita angekommen, wurde erst einmal das neue Heim für die Fische eingerichtet, mit Wasser befüllt und mit Strom versorgt. Anschließend sind die ersten Bewohner eingezogen.

Eingerichtetes Aquarium mit den neuen Bewohnern

Sichtlich erfreut schwammen die Fische in ihrem neuen Heim herum und begutachteten die neue Umgebung.

Gut erholt begrüßten die Fische montags alle Kinder des Kindergartens. Die Kinder waren sehr begeistert und beobachteten die Fische ausgiebig.

In den kommenden Wochen werden noch mehr Fische in unseren Kindergarten einziehen; eventuell kommt noch ein kleiner Krebs oder Schnecken dazu, mal sehen ……..

Die Kinder sind aber jetzt schon ganz fasziniert von dem Aquarium!